Dieser Bereich wird fortlaufend aktualisiert.

EZB-Zinsentscheid (Leitzins): 3,75% – erwartet: 3,75% – Vormonat: 3,50%

EZB-Zinsentscheid (Einlagensatz): 3,25% – erwartet: 3,25% – Vormonat: 3,00%


Die Keynotes aus dem Begleittext und der Pressekonferenz:

  • Das Kurz-Statement der EZB wird 14:15 Uhr veröffentlicht.
  • Die 60-minütige Pressekonferenz beginnt um 14:45 Uhr.
  • Kurz-Statement der EZB (Begleittext):
    • Statement im Wortlaut
    • EZB hebt Refinanzierungssatz, Spitzenrefinanzierungssatz und Zinssatz für die Einlagefazilität wie erwartet um 25 Basispunkte an – Refinanzierungssatz: 3,75% vs. 3,50% – Spitzenrefinanzierungssatz: 4,00 % gegenüber 3,75 % – Zinssatz für die Einlagefazilität: 3,25% vs. 3,00%
    • Der nun kleinere Zinsschritt könnte ein Kompromiss sein. Dafür könnte die PK hawkisher ausfallen
  • Liveticker Pressekonferenz (ab 14:45 Uhr):
    • PK folgt hier gleich im Ticker oder über unseren Livestream.
    • PK startet…
    • Sie wird erstmal nochmal das Kurz-Statement vorlesen.
    • Lagarde: Inlandsnachfrage, Konsum, bleibt schwach – Divergenz zwischen den Wirtschaftssektoren – Aussichten für das verarbeitende Gewerbe verschlechtern sich – Haushaltseinkommen profitieren vom starken Arbeitsmarkt – Preisdruck bleibt hoch
    • Lagarde: Es gibt noch erhebliche Aufwärtsrisiken für die Inflation
    • Fragerunde beginnt.
    • LAGARDE: IM RAT WURDE EINE VIELZAHL VON ANSICHTEN GEÄUSSERT
    • Lagarde: Wir waren uns einig, dass eine Zinserhöhung nötig war, nicht eine Pause – Haben noch viel zu tun
    • Lagarde: Stimmung im EZB-Rat war „entschlossen“. Die Entscheidungsträger waren „sehr fokussiert“ und schenkten den jüngsten Daten wie der Umfrage zur Kreditvergabe der Banken besondere Aufmerksamkeit.
    • Lagarde: Wir halten nicht inne! Wir wissen, dass wir noch viel zu tun haben! Die Märkte rechnen mit zwei weiteren Zinserhöhungen um 25 Basispunkte.
    • Lagarde: Keine konkrete Zahl für ‚ausreichend restriktiv‘. Zinserhöhungsprozess ist ein Prozess, der noch nicht abgeschlossen ist. Stopp der APP-Reinvestitionen entspricht durchschnittlich 25 Mrd. EUR/Monat
    • PK beendet. Ergebnisse sehr in den Erwartungen.

Trading-Portal.NET Newsletter abonnieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert