4. Aktualisierung: mögliche Wolfe Wave und 3. Trade 2.0 Eine mögliche Wolfe Wave (die “5” fehlt noch) könnte den Kurs von EUR/USD vorübergehend nach oben treiben, ehe es dann wieder zu einer bärischen Auflösung kommen könnte. Unabhängig davon, wenn heute die Tageskerze wieder oberhalb des DBW schließt, triggert das denWeiterlesen

4. Aktualisierung – SL nachziehen – Entscheidung naht! Momentan tänzelt der Kurs um die 2. Zielzone drumherum. Charttechnisch hat der NASDAQ seinen Trend etwas entschleunigt und ist vom relativ steilen Trendkanal (blau) in einen (noch zu bestätigenden) flacheren aber aufwärts gerichteten TK (schwarz) übergegangen. Alles sieht noch extrem bullisch aus.Weiterlesen

So, der Dax hat den Ausbruch im H4 aus der Descending Broadening Wedge (DBW) geschafft und sich somit den Grundstein gelegt, zügig die 14.400 anzulaufen. ABER, einfach mal so strong long rein zu gehen wäre zu einfach! Es gibt ein paar Punkte die erstmal dagegen sprechen: Der Ausbruch ist zwarWeiterlesen

Vorab vielen Dank an Alex, dass er mir das Vertrauen entgegenbringt, hier mit euch meine Trading Setups durchzuspinnen 🙂 “MIT EUCH” steht hier nicht zufällig, sondern so meine ich das tatsächlich. Meine Intension die hier dahinter steckt ist purer Egoismus, denn die vielen fortgeschrittenen Trader unter euch können ihre GedankenWeiterlesen