Die Wall Street befand sich heute im Feiertag (Thanksgiving), der Wirtschaftskalender gab kaum Meldungen her und so bewegte sich der DAX nur mit sehr viel Zurückhaltung. Morgen findet an der Wall Street verkürzter Handel unter vermutlich geringem Volumen statt. Zudem ist der morgige Black Friday gerne ein stabiler Tag an der Börse. Ein ähnlich ruhiger Handelsverlauf wäre daher zu erwarten. Die US-Indizes hätten auf Wochensicht Konsolidierungsziele verteidigt und der DAX sich spürbar vom Wochentief abgesetzt. Schwäche in den Wochenschluss hinein wäre hingegen ein Warnsignal für die kommende Handelswoche.

Hinweis: Mit dem kostenlosen Trading-Newsletter erhaltet ihr stets vor Börseneröffnung den Tagesausblick. Beachtet auch das aktuelle Gewinnspiel!

Trading-Portal.NET Newsletter abonnieren:


Wichtige Termine:

  • Verkürzter Börsenhandel am US-Aktienmarkt (bis 19:00 Uhr)
  • 09:00 Uhr Eurozone Rede EZB-Präsidentin Christine Lagarde

DAX – Übergeordnete Lage:

  • Der DAX mit Ausbruch über die große Keilformation bei 14.8. Die Bullen dominieren oberhalb der Marke und können eine Seitwärtsrange über die 15k, 15.430, 15.660, .800 zur 16k anstreben. Darüber weitere Aufhellung 16.2 und nachfolgend 16.4. Bei Bruch zurück unter die 14.8 folgt die 14k als nächste wichtige Unterstützung.
  • Nachfolgend der DAX vom großen ins kleine Bild analysiert.

Xetra-DAX Wochenchart.
Der Blick zum Wochenchart, wo der DAX mit der 7. grünen Wochenkerze in Folge ausbilden konnte. Das Wochenhoch konnte jedoch nicht gehalten werden und so deutet die letzte Wochenkerzen leichte Schwächetendenzen an. Die 16.160 stellt auf Wochensicht einen ersten relevanten Bereich.

Oberhalb steht eine neutrale Range zur alten Trendlinie an der 16.225. Darüber folgt die Aufhellung zum Allzeithoch an der 16.290. Bei Bruch weitere Aufhellung in den Cluster 16.370 und nachfolgend .465.

Unterhalb kann die Ausbruchszone & das alte AZH bei 16.030 einen Test erfahren. Darunter droht der Weg zur 15.910. Bei Bruch Eintrübung zur 15.800 und nachfolgend dem mittleren Bollinger bei .700.

Xetra-DAX Wochenchart
Xetra-DAX Wochenchart

Xetra-DAX Tageschart:
Der Blick zum kurzfristigen Chartbild, um die untergeordneten Marken besser zu erkennen.

Kurzum für den Tageschart:

Es ist eine „Premium-Mitgliedschaft“ erforderlich, um den kompletten Inhalt anzuzeigen. Ebenso erhältst du damit Zugriff auf das Trading-Portal.NET Dashboard.

Du bist bereits Premium-Mitglied? Dann logge dich einfach ein!

Xetra-DAX Tageschart - vereinfacht
Xetra-DAX Tageschart – vereinfacht
Xetra-DAX Stundenchart
Xetra-DAX Stundenchart

Im Trading-Chat werdet ihr über die charttechnischen Veränderungen stets aktuell informiert.

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werdet ihr auch tagsüber stets aktuell informiert. Bitte beachtet auch die Live-Trading-Gruppe. Volle Einsicht erhalten jedoch nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke.

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.