Das Market Briefing im Video. Die Aktienmärkte stehen vor einer Super-Woche mit Fed & EZB. Die Bankenkrise meldet sich wieder zurück und viele bedeutende CEOs machen weiter Kasse und steigen aus. Genau aus diesem Grund? Und wie geht es nun wirklich mit der Zinswende weiter? Ausfall, Verschiebung, gar ein Crash?Weiterlesen

Die vergangene Handelswoche endete für die Aktienmärkte positiv, wobei der DAX als Outperformer glänzte und mit sieben aufeinanderfolgenden Rekordhochs die beste Serie seit 2015 verzeichnete. Auch die US-Indizes zogen mit und konnten in 17 Handelswochen 15 grüne Wochen verbuchen. Die anhaltende Rallye wird weiterhin vom Momentum und der großen HoffnungWeiterlesen

Xetra-DAX Schluss heute bei 17.735,07 und +0,32%. Wochenperformance: +1,81%. Performance März: +0,32%. Der DAX erstmals seit 2015 mit 7. Rekordhochs in Folge. Das Wochenhoch konnte am Ende nicht ganz gehalten werden. Anfang nächster Woche wird ein Zwischenschritt wahrscheinlich. Anbei der DAX im Wochenverlauf.Weiterlesen

USA ISM Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe Februar: 47,8 – erwartet: 49,5- Vormonat: 49,1 USA ISM Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe Februar (Preise): 52,5 – erwartet: 53,5 – Vormonat: 52,9 Im Februar verzeichnete der ISM Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in den USA einen Wert von 47,8, was unter den Erwartungen von 49,5 liegtWeiterlesen

Anbei die heutigen Pivot-Punkte für den S&P500, Dow Jones und Nasdaq100. Die Pivot-Punkte dienen als technische Analysewerkzeuge für Händler, um potenzielle Unterstützungs- und Widerstandsniveaus für die jeweiligen Indizes zu identifizieren. Sie werden täglich berechnet und können für kurzfristige Handelsentscheidungen nützlich sein. Pivot-Punkte werden anhand der Hoch-, Tief- und Schlusskurse desWeiterlesen