Die Aktienmärkte setzen ihren Aufwärtstrend fort, angetrieben von besseren BIP-Daten aus den USA und einem deutlichen Rückgang der Inflation in Deutschland. Das Goldlöckchen-Szenario, bei dem eine robuste Konjunktur mit schwacher Inflation und lockerer Geldpolitik zusammenkommt, wird von den Märkten gefeiert und immer stärker eingepreist. Dies birgt jedoch auch das Risiko, dass das Überraschungspotenzial nach unten verlagert wird. Wenn die Märkte bereits viele positive Entwicklungen antizipieren, wird es schwer sein, diese Erwartungen zu übertreffen.

Der November könnte nun mit einer rekordverdächtigen Performance abschließen, insbesondere der Nasdaq hat in diesem Monat beeindruckende Gewinne von 12% verzeichnet. Die kommenden Inflationsdaten aus Europa und den USA werden daher mit Spannung erwartet und könnten die Richtung der Märkte beeinflussen. Freitag folgt noch eine Rede von Powell.

Wichtige Termine:

  • Monatsabschluss
  • 02:00 Uhr China CFLP Einkaufsmanagerindizes November
  • 08:00 Uhr BRD Einzelhandelsumsätze Oktober
  • 11:00 Uhr Eurozone Verbraucherpreise (Vorabschätzung)
  • 14:30 Uhr USA Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe Vorwoche
  • 14:30 Uhr USA PCE-Kernrate Oktober
  • 16:00 Uhr USA Schwebende Hausverkäufe Oktober

Hinweis: Hole mehr aus Trading-Portal.NET und aktiviere Deinen Informationsvorsprung mit Trading-Portal.NET Premium. Alle Vorteile ansehen.

Trading-Portal.NET Newsletter abonnieren:


Der Blick zum Wochenchart, wo der DAX nach Verteidigung der wichtigen Supportzone 14.8/14.6 eine starke Rallye mit +10% in 4 Gewinnwochen in Folge einleiten konnte. Der Widerstand an der 15.6 wurde hierbei zur 16k übersprungen. Oberhalb der 15.900/.950 bleibt die Tür in die Gap-Zone 16.2 geöffnet. Anschließend Chance auf 16.320 und .450. Eine Konsolidierung nach der Feiertagswoche würde sich jedoch anbieten und ist überfällig. Unterhalb der 15.900 bleibt hingegen hingegen die Spanne für eine Konsolidierung zur 15.650/.600 aktiv. Bei Bruch würde nach der 15.460 wieder Abgabedruck zur 15.3 drohen.

Xetra-DAX Wochenchart

Xetra-DAX Tageschart:
Der Blick zum kurzfristigen Chartbild, um die untergeordneten Marken besser zu erkennen.

Kurzum für den Tageschart:

Es ist eine „Premium-Mitgliedschaft“ erforderlich, um den kompletten Inhalt anzuzeigen. Ebenso erhältst du damit Zugriff auf das Trading-Portal.NET Dashboard.

Du bist bereits Premium-Mitglied? Dann logge dich einfach ein!

Der Ausblick im Videoformat

Im Trading-Chat werdet ihr über die charttechnischen Veränderungen stets aktuell informiert.

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert