Der DAX knackte die runde Marke von 15.000 heute im Alleingang und bastelt weiter an seiner euphorischen Osterwoche. Mit einer Monatsperformance von knapp 9% übertrifft er den historischen Durchschnitt von 1,5% für März deutlich. Die US-Indizes agierten bisher vorsichtiger. Der stetige Anstieg der Anleiherenditen sorgt für etwas Verunsicherung. Deutlich bessere US-Arbeitsmarktdaten (Mittwoch und Freitag) könnten diese Entwicklung gar noch beschleunigen.


Wichtige Termine:

  • Monats- & Quartalsabschluss
  • BRD Arbeitslosenzahl März
  • Eurozone Verbraucherpreise März
  • USA ADP-Beschäftigtenzahl ex Agrar Februar

DAX – Übergeordnete Lage:

  • Der DAX mit Ausbruch über den Kombiwiderstand und sofortiger Dynamik. 14.6 und nachfolgend die 14.9 bilden Widerstände. Hoher Quartalswechsel ermöglicht im weiteren Schritt die 15.2. Bei Bruch zurück unter die 13.9 sackt der Aufwärtsimpuls in sich zusammen und Ziele zur 13.600/.460 und anschließend .200/13k werden wieder aktiv.
  • Nachfolgend der DAX vom großen ins kleine Bild analysiert.

Xetra-DAX Wochenchart.
Der Blick zum Wochenchart, wo sich der DAX oberhalb der 14.640 (große Keiloberkante) stabilisiert hat. Durchaus wichtig für den Monats- & Quartalswechsel am Mittwoch/ Donnerstag.

Oberhalb könnte der nächste Cluster zur 14.900 über die .710/.775 & .875 ausgebildet werden. Bei Durchbruch Aufhellung über die 15k zur 15.1 und 15.175.

Unterhalb droht hingegen der Rutsch über die .510 zur .410. Darunter würde eine Eintrübung zur 13.330 und nachfolgend .230 erfolgen.

Xetra-DAX Wochenchart
Xetra-DAX Wochenchart

Xetra-DAX Tageschart:
Der Blick zum kurzfristigen Chartbild, um die untergeordneten Marken besser zu erkennen.

Kurzum für den Tageschart:

Es ist eine „Premium-Mitgliedschaft“ erforderlich, um den kompletten Inhalt anzuzeigen. Ebenso erhältst du damit Zugriff auf das Trading-Portal.NET Dashboard.

Du bist bereits Premium-Mitglied? Dann logge dich einfach ein!

Im Trading-Chat werdet ihr über die charttechnischen Veränderungen stets aktuell informiert.

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werdet ihr auch tagsüber stets aktuell informiert. Bitte beachtet auch die Live-Trading-Gruppe. Volle Einsicht erhalten jedoch nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke.

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.