Die Aktienmärkte haben zum Auftakt in die letzte Woche des Septembers mit Abwärtsdruck begonnen. Dies ist durchaus typisch für den schwächsten Börsenmonat des Jahres. Die ansteigenden Anleiherenditen und die schwache Konjunktur bleiben die Hauptbelastungsfaktoren. Charttechnisch könnte sich jedoch zum Turnaround Tuesday eine Gegenbewegung anbieten, welche die Bullen morgen aufgreifen müssen. Im Anschluss bleibt jedoch ein weiterer Dip auf der Unterseite wahrscheinlich, der sich auch bis zur ersten Oktoberwoche ziehen kann. Die Bullen werden diesen dann jedoch nachhaltig aufkaufen müssen, da ansonsten das Muster einer bullischen Konsolidierung in große Gefahr gerät und die Bären so auch die Oberhand im 4. Quartal halten.

Wichtige Termine:

  • 16:00 Uhr USA Neubauverkäufe August
  • 16:00 Uhr USA Richmond Fed Manufacturing Index September
  • 16:00 Uhr USA Verbrauchervertrauen Conference Board September

Hinweis: Hole mehr aus Trading-Portal.NET und aktiviere Deinen Informationsvorsprung mit Trading-Portal.NET Premium. Alle Vorteile ansehen.

Trading-Portal.NET Newsletter abonnieren:


Der Blick zum Wochenchart, wo der DAX weiter sein Broadening-Top durchläuft. Das m. Bollinger bei der 16k deckelt weiterhin die Bullen. Mit der 15.460 wurde eine wichtige Supportzone erreicht. Ein stärkerer Kampf zwischen Bullen und Bären wird wahrscheinlich. Unterhalb passt auch die 15.2 noch als saubere Bewegung ins Muster. Viel tiefer darf der DAX jedoch nicht fallen, da ansonsten eine größere Korrektur tief in den 14k-Bereich wahrscheinlich wird. Ein Rücklauf über die 16k würde hingegen den Bereich 16.3 wieder in den Fokus rücken.

Xetra-DAX Wochenchart

Xetra-DAX Tageschart:
Der Blick zum kurzfristigen Chartbild, um die untergeordneten Marken besser zu erkennen.

Kurzum für den Tageschart:

Es ist eine „Premium-Mitgliedschaft“ erforderlich, um den kompletten Inhalt anzuzeigen. Ebenso erhältst du damit Zugriff auf das Trading-Portal.NET Dashboard.

Du bist bereits Premium-Mitglied? Dann logge dich einfach ein!

Der Ausblick im Videoformat

Im Trading-Chat werdet ihr über die charttechnischen Veränderungen stets aktuell informiert.

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert