Xetra-DAX Schluss zum Jahresauftakt bei 16.152,61 und +0,82%. Wochenperformance bei +1,69%.

Der Aufwärtsimpuls lässt nach dem schwungvollen Jahresstart spürbar nach. Die positive Saisonalität der Jahresendrally endete in der Historie häufig in der ersten Januarwoche. Anschließend neigten die Märkte zu einer Konsolidierung & Gewinnmitnahmen bis Mitte Januar. Somit könnte sich eine Top-Bildung in Vorbereitung befinden.

DAX im Tagesverlauf

Trading-Portal.NET Newsletter abonnieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.