Die Märkte feiern freundentrunken von Liquidität eine (bisher) positive Handelswoche. Die Schlagworte “V-Erholung“, “Fear of missing out“, “Anlagenotstand” sind wieder überall zu hören und trüben den Blick auf das Gesamtbild. Die Märkte (S&P500, DAX etc.) haben wichtige charttechnische Marken erreicht, aber noch nicht überwunden! Es braucht einen Kraftakt in den Monatsschluss,Weiterlesen