Der DAX ist im Wochenverlauf bisher ein starker Underperformer im Vergleich zum US-Markt, wo S&P500 und Nasdaq direkt mehrere neue Allzeithochs erreichen konnten. Stellt dies ein schlechtes Omen dar, wo der DAX bei einsetzender US-Schwäche gegebenenfalls besonders leiden könnte, oder kann er zum „Risk-Free-Friday“ abermals eine Aufholjagd starten? Es ist der letzte risikofreie Freitag vor Monats- und Quartalsschluss.

Hinweis: Mit dem kostenlosen Trading-Newsletter erhaltet ihr stets vor Börseneröffnung den Tagesausblick.


Wichtige Wochentermine:

  • 08:00 Uhr BRD GfK-Konsumklima Juni
  • 14:30 Uhr USA Konsumausgaben Mai
  • 14:30 Uhr USA Persönliche Einkommen Mai
  • 16:00 Uhr USA Konsumklima Uni Michigan Juni

DAX – Übergeordnete Lage:

  • Der DAX mit Ausbruch über die große Keilformation bei 14.6. Die Bullen dominieren oberhalb der Marke und können eine Spanne über die 14.9, 15.2 zur 15.660/.720 anstreben. Darüber weitere Aufhellung zur 15.9 & 16k. Hoher Monatsabschluss und die 16.5 rückt in den Fokus. Bei Bruch zurück unter die 14.6 folgen 14.2 und 13.9 als nächste wichtige Unterstützungen.
  • Nachfolgend der DAX vom großen ins kleine Bild analysiert.

Xetra-DAX Wochenchart.
Der Blick zum Wochenchart, wo sich der DAX seit April seitwärts bewegt. Der Start nach dem Verfallstermin sehr schwungvoll. Die 15.500 stellt eine erste Zwischenmarke.

Oberhalb steht eine Spanne über die .550 zur alten Trendlinie & Kombiwiderstand 15.660/.685. Darüber wäre eine weitere Aufhellung über .740 zum AZH bei 15.800 möglich. Bei Durchbruch öffnet sich die Tür zur 15.940.

Unterhalb wäre hingegen eine enge Spanne zur .415 und nachfolgend zur 15.270 möglich. Bei Bruch weitere Eintrübung über die 15.185 zur 15.030.

Xetra-DAX Wochenchart
Xetra-DAX Wochenchart

Xetra-DAX Tageschart:
Der Blick zum kurzfristigen Chartbild, um die untergeordneten Marken besser zu erkennen.

Kurzum für den Tageschart:

Es ist eine „Premium-Mitgliedschaft“ erforderlich, um den kompletten Inhalt anzuzeigen. Ebenso erhältst du damit Zugriff auf das Trading-Portal.NET Dashboard.

Du bist bereits Premium-Mitglied? Dann logge dich einfach ein!

Im Trading-Chat werdet ihr über die charttechnischen Veränderungen stets aktuell informiert.

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werdet ihr auch tagsüber stets aktuell informiert. Bitte beachtet auch die Live-Trading-Gruppe. Volle Einsicht erhalten jedoch nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke.

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.