Naga ist neben eToro einer der größten Social Trading (Was ist Social Trading?) Anbietern in Deutschland und sogar weltweit. Ähnlich wie beim Konkurrenten setzt Naga auch auf CFD-Trading als Basis und bietet damit ebenso einen einfach Einstieg ins soziale Handeln. Handelbar sind aber auch Aktien, Rohstoffen, Indizes, Währungen, ETFs und ADRS. Aktien ebenso kostenfrei und ohne Provision!

Im Social Trading von Naga können Interessenten als Follower/ Copy Trader oder als Trader auftreten. Als Copy Trader kopiert man die andere Trader, die man zuvor in einem Portfolio zusammengestellt hat und profitiert von deren Performance. Als Trader hingegen steigt man direkt in den Ring der Investoren und kann mit einer erfolgreichen Tradingstrategie viele neue Follower gewinnen und damit sogar richtig Geld verdienen.

Hier könnt ihr euch direkt anmelden:

Wie sind Eure Erfahrungen mit Naga? Schreibt es bitte unten in den Kommentarbereich.

Die Top-Trader bei Naga zum automatisch kopieren:


Naga kurz im Video erklärt:


Trading birgt Risiken. Riskieren Sie nur Kapital, dessen Verlust Sie verkraften können. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Hinweise sind nur für Ausbildungszwecke gedacht und sind keine Anlageberatung. Bitte beachten Sie auch unseren Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 76,69% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.