Eine turbulente Handelswoche liegt hinter uns und leider hinterlässt sie wieder einige Fragezeichen… Kommen wir aber erstmal zum Rückblick. Prognostiziert hatte ich einen weiteren Abverkauf in den Supportbereich von 9.200/ 400. Von dort sollte die FED eine technische Erholung – getarnt als Jahresendrally – in den Bereich 9.600 bis zum mittlerenWeiterlesen

Das Thema vom letzten Wochenausblick lautete “Fast am Ziel” und letztendlich waren wir das auch. Ich habe auf die seltene Umkehrformation “Umgekehrtes waagerechtes Dreieck” hingewiesen und die extreme Volatilität, die es hervorrufen kann und wird. Letztendlich ging es sogar schneller als gedacht, denn ich hatte eher die Vermutung, dass sichWeiterlesen

Fast schon traditionell gibt es zum Wochenschluss den Blick auf den Wochenchart. Ich stelle diesen gerne ab und zu rein, weil er einfach einen großen & guten Überblick über die Chartlage liefert, welcher bei der täglichen Klein-Klein DAX-Schau durchaus verloren gehen kann. Heute habe ich 3 Charts dabei. Wochenchart mit Zeitfenster 5 –Weiterlesen