Die Aktienmärkte setzen weiterhin alles daran etwas Stabilität zu erlangen. Die bevorstehenden US-Arbeitsmarktdaten, die am Freitag um 14:30 Uhr veröffentlicht werden, sorgen jedoch für erhebliche Verunsicherung. Eine mögliche Abschwächung auf dem Arbeitsmarkt könnte dazu führen, dass die Anleiherenditen nach unten gedrückt werden und somit den Aktienmarkt in Richtung Wochenschluss unterstützen, was zudem eine Bodenbildung begünstigen könnte. Auf der anderen Seite könnte ein zu straffer Arbeitsmarktbericht die Renditen weiter anheizen. Dies könnte die Verunsicherung und die Sorgen verstärken und die Märkte zum Wochenschluss unter Druck setzen. In einem solchen Szenario könnte sogar ein neues Verkaufssignal drohen. Spannung in den Wochenabschluss!

Wichtige Termine:

  • 08:00 Uhr BRD Auftragseingang Industrie August
  • 14:30 Uhr USA Arbeitsmarktbericht September

Hinweis: Hole mehr aus Trading-Portal.NET und aktiviere Deinen Informationsvorsprung mit Trading-Portal.NET Premium. Alle Vorteile ansehen.

Trading-Portal.NET Newsletter abonnieren:


Der Blick zum Wochenchart, wo der DAX während der schwachen Saisonalität den Lauf bis zur 15.2 komplettierte. Solide Wochenkerze in den Wochenschluss. Bei echter Bullenpower kann hier ein Bodenbildungsprozess eingeleitet werden. Eine schwache Zwischenkonsolidierung hält jedoch weitere Tiefpunkte über die 15k zur 14.8/14.6 im Raum. Die Bullen müssen hingegen die 15.6 für eine Aufhellung zur 16k herausnehmen. Darüber bestehen Chancen das Jahreshoch anzulaufen.

Xetra-DAX Wochenchart

Xetra-DAX Tageschart:
Der Blick zum kurzfristigen Chartbild, um die untergeordneten Marken besser zu erkennen.

Kurzum für den Tageschart:

Es ist eine „Premium-Mitgliedschaft“ erforderlich, um den kompletten Inhalt anzuzeigen. Ebenso erhältst du damit Zugriff auf das Trading-Portal.NET Dashboard.

Du bist bereits Premium-Mitglied? Dann logge dich einfach ein!

Der Ausblick im Videoformat

Im Trading-Chat werdet ihr über die charttechnischen Veränderungen stets aktuell informiert.

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert