Der DAX konnte gestern die politischen Börsen sehr schnell abschütteln und hält für die Bullen mit einer Doppelboden-Formation weiterhin den Vorteil in der Hand. Doch kann heute bereits der nächste bullische Schritt erfolgen, oder erwartet uns ein Übergangstag in enger Spanne?

Der Blick zum DAX Tageschart im Future und Xetra, wo die 12.850 nun zum 2. Mal verteidigt werden konnte und der Schlusskurs abermals oberhalb der 12.955 gesetzt wurde. Aktuell ist damit eine neutrale Spanne zwischen 13.110 und 12.955 aktiv (Zwischenmarke 13.050) und könnte beim impulsarmen Tag auch die Tagesrange darstellen.

Im bullischen Idealfall fällt der DAX nun nicht mehr unter die 12.955, da der Doppelboden dann spürbar an Stabilität verlieren würde. Oberhalb der 13.110 wäre das m. Bollinger bei .185/.200 als nächste wichtige Marke zu nennen. Anschlusskäufe wären in den nächsten Tagen dann wahrscheinlich.

DAX Tageschart Future
DAX Tageschart Xetra

Anbei noch der Blick zum kleineren DAX 60-Minutenchart, wo sich deutlich ein Doppelboden herausgebildet hat. Vielleicht etwas zu deutlich für eine heutige Aktivierung?

DAX 60-Minutenchart

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.