Der DAX konnte mit der 12.600 bereits das anvisierte Wochenziel abarbeiten und befindet sich nun passend für den Monatsabschluss in einer Konsolidierungsbewegung, welche auch heute noch Fortbestand haben dürfte. Unsicherheitsfaktor bleibt die politische Lage u.a. in Italien, aber auch das Thema Strafzölle für die EU könnte heute wieder in den Vordergrund rücken.

Im DAX Wochenchart konnte der DAX bei 12.600 das mittlere Bollingerband erreichen und damit das potentielle untere Wochenziel. Die Wochenspanne könnte damit bereits gesetzt sein. RSI & MACD sind kurz davor ein Verkaufssignal zu erzeugen. Das Bild für die Bullen hellt sich erst oberhalb der 13.200 wieder auf.

DAX Wochenchart

DAX Tageschart (Xetra & Future). Der DAX konnte gestern den Support bei .650 verteidigen und eine kleine Konsolidierung in Form eines Insidedays starten. Das Gap im Xetra-DAX zwischen .803 – .828 konnte noch nicht geschlossen werden und dürfte heute eine erste Anlaufstation darstellen. Der SMA200 (DB Future) liegt mit der .815 genau in dieser Zone. Darüber wäre das Retracement bei .875 und das m. Bollinger bei .930 als Widerstand zu nennen. Auf der Unterseite stellt die .730 eine neutrale untere Anlaufstation für heute dar. Darunter trüben sich die Erholungsschancen für heute wieder ein und ein erneuter Rutsch in die harte Unterstützungszone wird wieder wahrscheinlich (.660/.625/.600/.550).

Kurzum: Der Monatsschluss endet gerne grün. Von der .730 ergibt sich weiteres Erholungspotential zur .815 und .828 (Gap-Close). Die .875 könnte in diesem Szenario das obere Tagesziel darstellen. Oberhalb der .930 (m. Bollinger) hellt sich das Bild wieder etwas auf. Unterhalb der .730  sinken die heutigen Anstiegschancen deutlich.

DAX Tageschart – Future
DAX Tageschart – Xetra

Marktüberblick im Video:

 Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.