Die Woche an den Börsen startete mit viel Bewegung und unsere potentielle Wochenrange vom Ausblick am Wochenende wurde bereits mit Vollgas durchlaufen:

“Kurzum: Der Test der 10.370 ist sehr wahrscheinlich. Die Bullen müssten dort angreifen und könnten für eine neutrale Wochenrange über die .440 zur .550 sorgen.” Wochenausblick: 11.09.

Wurden damit die obere und untere Begrenzung bereits abgesteckt und wir bewegen uns nun neutral bis in den Wochenschluss (Große Verfallstag!) hinein? Sehr gut möglich; zumindest sind größere Bewegungen eher unwahrscheinlich.

Blicken wir auf den DAX Wochenchart, wo unsere angestrebte Wochenrange zwischen Retracement und Abwärtstrend bereits gut durchlaufen wurde.

woche

Im DAX Tageschart ist sehr gut die Rettungsaktion der Bullen am Abwärtstrend zu erkennen.

dax dax1

Das mittlere Bollingerband verläuft mittlerweile knapp bei 10.600 und bildet dort bereits den nächsten Widerstand, welcher bereits zu viel für die Bullen sein könnte. Es folgen die .550, die .460 und die .370, welche die  aktuelle Wochenrange abdecken. Auf der Oberseite wäre nach einem Ausbruch die .660/.700/.750 zu nennen.

Blicken wir noch zum US-Markt, welcher nach dem Abverkauf am Freitag ebenso aufgefangen werden konnte. Der Dow Jones konnte damit die SKS im Eiltempo durchlaufen und legte bereits den Rebound zur Ausbruchzone hin. In einer heutigen neutralen Tagesrange könnte er sich von .300 zur .100 bewegen. Oberhalb wäre das mittlere Bollinger bei .450 ein interessanter Short-Trigger.

dow dowwoche

Weitere Chartbilder gibt es wie immer live und aktuell im Trading-Chat!

Ich wünsche euch einen guten Start in den Tag. Zum Tagesende gibt es hier nochmals ein Update. Im Trading-Chat bleibt ihr auch tagsüber stets aktuell informiert!

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. 🙂

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Letztes Update am: 13. Sep 2016 @ 07:30

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.