Der DAX bewegt sich weiter in einer neutralen Wochenrange und vermeidet neue Signale auf Ober- und Unterseite.

Schauen wir direkt zum DAX Tageschart, wo sich der DAX in dieser Woche in einer engen Spanne um das mittlere Bollingerband bewegt. Bei .290 bildet dies erneut den ersten Widerstand. Auf der Unterseite könnten die .200/.175 einen Haltepunkt darstellen und damit die erste neutrale Spanne komplettieren. Oberhalb der .315 sind die .350/.390 zu nennen. Unterhalb der .175 droht ein weiterer 100-Punkterutsch.

DAX Tageschart

Anbei noch der Blick zum DAX 60-Minutenchart, wo sich der DAX seit vergangener Woche in einer Wimpelformation befindet. Speziell die Unterseite dürfte heute genauer betrachtet werden.

DAX 60-Minutenchart

Marktüberblick im Video:

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.