Der DAX verharrt weiter in Schlagdistanz zu der runden 13.000-er Marke, obwohl die US-Börsen weiter klar zulegen konnten. Die Positionierungen zum morgigen Verfallstag könnten ein wichtiger Grund für diese Zurückhaltung sein. Es besteht weiterhin wenig Grund für die Stillhalter oberhalb oder gar weit oberhalb der 13k abzurechnen.

Verfallstag am Freitag – stockstreet.de

Der aktuelle DAX Wochenchart; mal wieder mit Doji. Unterhalb der 13.050 besteht weiterhin die direkte Chance einer Konsolidierung zum mittleren Bollingerband bei 12.500.

DAX Wochenchart

Der Blick zum DAX Tageschart, wo die aktuelle Konsolidierung weiterhin große Ähnlichkeiten zu der im September aufweist. Oberhalb der 13.050 muss daher ganz klar auch ein weiterer Sprung Richtung 13.300 eingeplant werden. Unterhalb der 12.950 würde sich diese bullische Chance klar eintrüben und die erwähnte Konsolidierung würde sich in den Vordergrund schieben. Die Volatilität bleibt weiterhin extrem gering und signalarm. Es bleibt somit nur das abwarten auf den entscheidenden Impuls…

DAX Tageschart

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.