Das Thema Nordkorea könnte nun vorerst wieder zu den Akten gelegt werden und der Blick dürfte zunehmends auf die wichtigen Notenbanksitzungen der FED (morgen) & EZB (übermorgen) gerichtet werden. Das Treffen Kim & Trump könnte für einen kleinen positiven Moment an der Börse genutzt werden, welcher jedoch auch schnell wieder verpuffen dürfte (schöne Bilder, wenig Handfestes).

Im DAX Wochenchart ist eine neutrale Spanne von .610 zur .930/.970 auszumachen. Oberhalb wird eine Bewegung zur 13.040 möglich. Unterhalb droht ein Rutsch zur .440/.350.

DAX Wochenchart

DAX Tageschart (Xetra & Future). Der DAX könnte durch einen hohen Start oberhalb der .875 Anschlusskäufe zur .930/.970 erreichen. In dieser Zone könnte der DAX Intraday bereits sein Tageshoch ausbilden. Unterhalb der .875 (Gap-Zone) droht wieder eine erste Eintrübung, wo die .815 und nachfolgend die .750 eine Anlaufstation darstellen. Viel tiefer muss der DAX heute nicht fallen. Ein Verteidigen der .875 würde für einen weiteren Hochpunkt Richtung 13k sprechen.

DAX Tageschart – Future
DAX Tageschart – Xetra

Marktüberblick im Video:

 Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.