Der DAX hat die Woche der Notenbanken solide überstanden und die genannte Spanne aus der Wochenanalyse sauber durchlaufen. Das “Bonusziel” nochmal unter die 13K in Richtung .950 zu laufen, wäre heute zum Verfallstermin möglich. Im Allgemeinen waren die Positionierungen zum heutigen Verfallstermin seit Wochen recht deutlich und sprachen seither von einer geringen Rallywahrscheinlichkeit beim DAX. Letztendlich haben die “Hexen” trotz starker US-Börsen ihren Willen voll erhalten.

Im DAX Wochenchart konnte die Seitwärtsrange bisher sauber verteidigt werden. Unterhalb der 13.060 kann es heute durchaus nochmal Richtung 12.950 gehen.

DAX Wochenchart

Schauen wir direkt zum DAX Tageschart (Future), wo die Seitwärtsrange weiter intakt ist. Das mittlere Bollingerband verläuft heute um 13.060 und stellt den ersten relevanten Widerstand dar. Von dort kann noch der Abpraller bis unter die 13k bei knapp 12.960 erfolgen. Oberhalb des m. Bollinger nimmt diese Gefahr ab und das GD38 bei .125 dürfte wieder Anlaufpunkt werden. Unterhalb der .950 würden .910 & .880 folgen.

Erste Spanne heute somit: 13.060 – 12.960.

DAX Tageschart (Future)

Anbei noch der Blick zum kleineren DAX 60-Minutenchart, wo der Widerstand um 13.060 verstärkt wird. Bei knapp 13k ist ein Zwischensupport zu finden.

DAX 60-Minutenchart

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.