Der DAX müht sich am 61,8-er Retracement weiter um Stabilität. Oberhalb wäre eine Konsolidierung und Erholungsbewegung möglich. Unterhalb geht es noch zur Zone .125/.160, wo das Wochentief ausgebildet werden könnte.

Im DAX Wochenchart prallte der DAX direkt am m. Bollingerband bei .540 nach unten ab. Wie im Wochenausblick erwähnt, sollte damit eine bärische Fortsetzung eingeleitet werden. Aktuell erreicht der DAX eine wichtige Zwischenmarke; im Wochenchart bleibt der SMA100 bei 12.125 aber durchaus ein mögliches Ziel, welches nun schon fast erreicht werden konnte.

DAX Wochenchart

DAX Tageschart (Xetra & Future). Der DAX kämpft weiter am 61.8-er Retracement (Future .275/ Xetra .290). Oberhalb wäre eine Zwischenkonsolidierung denkbar, die über die .350 bis zur .430/.450 laufen könnte. Unterhalb besteht weiter direkt Abgabedruck, welcher erst um .125/.160 einen nächsten harten Support finden kann. Dort besteht die gute Chance auf das Wochentief. Bei 12.011 wäre im übrigen noch ein Gap offen.

DAX Tageschart – Future
DAX Tageschart – Xetra

Marktüberblick im Video:

%

  Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.