Der DAX bleibt auch kurz vor dem Großen Verfallstermin in seiner Handelsspanne, welche er bereits am Montag abgearbeitet hatte und welche ich im Wochenausblick als mögliche Wochenrange benannte hatte.

Im Wochenchart ist dieser Bereich sehr gut zwischen Ausbruchzone und Retracement zu erkennen.

woche

Das aktuelle Niveau wäre für die Abrechnung zum Verfallstermin durchaus wahrscheinlich. Vielleicht auch ein Grund warum ein weiterer Abverkauf stets verhindert wird, da die 10k zum Verfall gut “gesichert” ist.

Im Tageschart notiert der DAX weiterhin oberhalb der Ausbruchzone und obwohl diese nun schon mehrfach verletzt wurde, wurde ein weiterer Abverkauf stets verhindert. Die Chance für ein Gap-Close bei 10.540 bleibt somit bestehen, aber könnte ggfs. erst morgen nach dem Verfallstermin anvisiert werden.

Eine erste Supportzone verläuft bei .350/.370 und könnte bereits das Tagestief bilden. Darunter könnte Druck aufkommen, welcher sich jedoch im Rahmen halten sollte (Verfallstermin). Die .300/.250/.200 seien hier noch genannt. Auf der Oberseite bildet die .450 einen ersten Widerstand und darüber das Gap bei .540.

Es droht erneut ein müder Tag…

dax1 daxkurzdaxxetra

Der US-Markt startet niedrig, aber falls das aktuelle Wochentief verteidigt wird, könnten die Bullen ihre Chance wittern und ein Doppelboden auf Wochensicht anvisieren. Der GD100 (gelb) müsste dafür heute zurückerobert werden. Die 18.300 wäre im Dow dann ein erstes Ziel.

dowwochedowsp

Weitere Chartbilder gibt es wie immer live und aktuell im Trading-Chat!

Ich wünsche euch einen guten Start in den Tag. Zum Tagesende gibt es hier nochmals ein Update. Im Trading-Chat bleibt ihr auch tagsüber stets aktuell informiert!

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. 🙂

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Letztes Update am: [last-modified]

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.