Die Märkte legen etwas Tempo vor. Nach einem schwachen Erholungsversuch am Montag, folgt heute bereits der Test der wichtigen Supportzone auf Wochensicht. Im DAX Wochenchart drohte am kleinen Kerzenkörper des Dojis der Vorwoche Schwäche einzusetzen und anschließend ein neuer Tiefpunkt unterhalb der .200. Der Future hat diesen nun bereits ausgebildet. Zwischen .110 und .175 befindet sich auch im Wochenchart eine wichtige Supportzone. Darunter folgt die 13k.

DAX Wochenchart

Schauen wir direkt zum DAX Tageschart (Future & Xetra), wo der erste Support – das mittlere Bollingerband – im Xetra-DAX gestern noch verteidigt werden konnte. Heute droht ein Start direkt unterhalb mit Gap ab .275. Die Zone .275/.300 stellt somit einen ersten Widerstand auf Tagesbasis dar. Darunter droht nun eine Rutsch über die .215 zur .175/.150/.135. Diese Region stellte im Wochenausblick unser unteres Ziel dar. Es wird somit bereit ernst für die Bullen. Oberhalb der .275/.300 folgt die .340 als Widerstand. Darüber hellt sich das Bild wieder etwas auf, Unterhalb der Supportzone folgen die .075 und 13k. Darunter droht ein weiterer stärkerer Rücksetzer.

DAX Tageschart Future
DAX Tageschart Xetra

Anbei noch der Blick zum kleineren DAX 60-Minutenchart, wo die Erholungsbewegung knapp oberhalb der .400 bereits abgebrochen wurde. Der erwartete Rücksetzer folgte. Die Bullen benötigen jetzt eine Stabilisierung in dieser Zone. Im Tagesverlauf folgt eine neue Prognose im DAX m60.

DAX 60-Minutenchart

Marktüberblick im Video:

folgt

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.