Das war gestern ein harter Schlag für die Bullen, welchen sie heute dringend etwas negieren müssen, da sich ansonsten die Tür für die Bären ein großes Stück öffnet und für einen turbulenten August sorgen dürfte.

Im DAX Wochenchart bildete der DAX bisher eine Insideweek (Bewegung innerhalb der Vorwochenkerze) aus, welche die Vorwochenkerze nahezu komplett durchlaufen konnte. Die .600 (m. Bollingerband) stellt auf Wochensicht bzw. Wochenschlussbasis einen wichtigen Support dar. Ein Schluss unterhalb würden die Bären wohl dankend für die kommende Handelswoche annehmen.

DAX Wochenchart

Im DAX Tageschart (Xetra & Future) wurde ein Gap unter den GD200 und das m. Bollingerband aufgeschlagen. Mit dem Aufwärtsgap von Ende Juli ergibt sich nun die Möglichkeit einer typischen Inselumkehr. Der schwache bullische Ausbruch über den GD200 könnte sich somit als Fehlausbruch erweisen.

Eine wichtige Widerstandszone wäre heute die .635/.650. Speziell ein Start oberhalb könnte die Tür für die Bullen nochmal öffnen. Zu nennen wäre dann das Gap bei .706 und der GD200 bei .760. Durch einen Start unterhalb wäre der Weg für die Bullen durch viele weitere Widerstände verbaut und es könnte bei .635/.665 bereits ein bärischer Abpraller erfolgen. Die .570/.550 wären dann eine erste Anlaufmarke. Unterhalb wäre auch noch ein Anlauf auf ein neues Wochentief bei .460/.425 möglich. Als wahrscheinlicher wäre heute wohl ein Insideday anzusehen.

DAX Tageschart – Future
DAX Tageschart – Xetra

Marktüberblick im Video:

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert. Bitte beachtet auch die Live-Trading-Gruppe. Volle Einsicht erhalten jedoch nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke.

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden?


Trading birgt Risiken. Riskieren Sie nur Kapital, dessen Verlust Sie verkraften können. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Hinweise sind nur für Ausbildungszwecke gedacht und sind keine Anlageberatung. Bitte beachten Sie auch unseren Disclaimer

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.