Gestern wurden wichtige Unterstützungen im DAX und Dow Jones erfolgreich getestet. Können diese Abpraller ins Wochenende gerettet werden, oder folgen zum Wochenschluss doch noch neue Signale? Neben den Verbraucherpreisen, Konsumklima wird auch das deutsche BIP erwartet und könnte nötige Impulse auslösen.

Der DAX-Wochenchart steht unverändert und konnte nun 2-mal den Support bei 12.660 verteidigen. Ein heutige Schlusskurs unterhalb dieser Marke würde den Ausblick für die neue Woche eintrüben. Oberhalb bestehen weiterhin direkte Aufstiegschancen Richtung 13.000.

Der Blick zum Tageschart (Xetra & Future) und 60-Minutenchart. Im großen Xetra-DAX Chart erkennen wir übergeordnet weiterhin einen großen steigenden Keil mit abnehmenden Volumen. Dies ist durchaus als Gefahr für die Bullen zu verstehen.

Untergeordnet konnte der erste wichtige Support um .660 nun 2-mal verteidigt werden. Unterhalb der .730 könnte sich heute eine enge Spanne zur .660 ausbilden. Bei Bruch der wichtigen Unterstützung könnte es zügig über die .635 zur .590 gehen. Oberhalb der .730 droht erneut die Spanne der Vortage und ein Testen der .775. Darüber wäre noch die .820 zu nennen.

Der Dow Jones konnte gestern den wichtigen Support aus Trendlinie, GD50 und m. Bollinger erfolgreich testen. Oberhalb der Unterstützung bleibt eine Spanne und seitliche Konsolidierung zur 21.050 intakt. Darüber wartet das AZH um 21.174 und die Trendfortsetzung. Unterhalb der Unterstützung droht der Drop zur .615 und folgend die .530/.480 sowie die Gefahr eines Doppeltops.

Der Blick dürfte heute somit nochmals auf die wichtigen Unterstützungen gerichtet sein. Ein Schlusskurs darunter wäre ein erster Hinweis für den “Sell in may…”

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.