SGL Carbon (723530)...
 
Notifications
Clear all

SGL Carbon (723530) Diskussion - Aktie  

 
Paul
 Paul
(@paul)
Honorable Member

Zum Eintritt ins Forum vor allem einen ganz herzlichen Dank an alle Teilnehmer - und insbesondere an den Initiator Alex. Prima Arbeit! Das Forum unterscheidet sich in seiner sachlichen Unaufgeregtheit wirklich sehr angenehm von anderen Plattformen.

Ich halte immer einmal wieder Ausschau nach Aktien, bei denen sich möglicherweise ein Trendwechsel abzeichnet. Dabei bin ich auf SGL Carbon gestoßen. Die Informationen, die man über das Unternehmen zusammentragen kann, klingen in der Mehrheit alle ganz fürchterlich, aber den Chart sollte man vielleicht einmal im Auge behalten. Was meint Ihr?   

Zitat
Veröffentlicht : 12/09/2013 8:58 pm
Alex
 Alex
(@almase)
Mitglied Admin

Die Analystenmeldungen sind ja in der Tat nicht Butter. :D

Aber in der Tat. Die Aktie versucht einen Ausbruch. Bisher auch recht erfolgreich. Der diesjährige Abwärtstrend wurde überwunden. Heute auch der GD100. Allerdings stehen bis zum GD200 nun einige Widerstände an. Das wäre also eine steiniger Weg. 

Und. Das Volumen für den Ausbruch war doch relativ gering. Da war das Volumen bei den letzten Tiefs um ein vielfaches höher. Schon eine Divergenz, die zumindest zur Vorsicht rät.

Die Aktie ist heute bis zum oberen Bollinger Band gelaufen. Eine Konsolidierung erscheint mir nicht unwahrscheinlich. Fundamental muss ja auch was im Argen liegen. 

sgl120913.GIF

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/09/2013 9:57 pm
Paul
 Paul
(@paul)
Honorable Member

Die Aktie ist heute auf 27,14 geklettert. Und das ist wohl der Grund

 

13.09.2013 16:56

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die Ahorner Alpha Beteiligungs GmbH, Grünwald, Deutschland, hat uns am 11. September 2013 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der SGL Carbon SE, Söhnleinstrasse 8, Wiesbaden, Deutschland, am 11. September 2013 die Schwellen von 3% und 5% überschritten hat und zu diesem Zeitpunkt 9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) betragen hat.

9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) sind der Ahorner Alpha Beteiligungs GmbH nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, und VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT, Wolfsburg zuzurechnen.

__________________________

Weiterhin hat uns die Ahorner Beta Beteiligungs GmbH, Grünwald, Deutschland, am 11. September 2013 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der SGL Carbon SE, Söhnleinstrasse 8, Wiesbaden, Deutschland, am 11. September 2013 die Schwellen von 3% und 5% überschritten hat und zu diesem Zeitpunkt 9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) betragen hat.

9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) sind der Ahorner Beta Beteiligungs GmbH nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über die Ahorner Alpha Beteiligungs GmbH, Grünwald, Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, und VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT, Wolfsburg zuzurechnen.

__________________________

Des Weiteren hat uns die Louise Daxer-Piech GmbH, Salzburg, Österreich, am 11. September 2013 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der SGL Carbon SE, Söhnleinstrasse 8, Wiesbaden, Deutschland, am 11. September 2013 die Schwellen von 3% und 5% überschritten hat und zu diesem Zeitpunkt 9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) betragen hat.

9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) sind der Louise Daxer-Piech GmbH nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über die Ahorner Beta Beteiligungs GmbH, Grünwald, Ahorner Alpha Beteiligungs GmbH, Grünwald, Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, und die VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT, Wolfsburg zuzurechnen.

__________________________

Schließlich hat uns die Ahorner Holding GmbH, Salzburg, Österreich, ebenfalls am 11. September 2013 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der SGL Carbon SE, Söhnleinstrasse 8, Wiesbaden, Deutschland, am 11. September 2013 die Schwellen von 3% und 5% überschritten hat und zu diesem Zeitpunkt 9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) betragen hat.

9,98% der Stimmrechte (7.085.000 Stimmrechte) sind der Ahorner Holding GmbH nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG über die Louise Daxer-Piech GmbH, Salzburg, Ahorner Beta Beteiligungs GmbH, Grünwald, Ahorner Alpha Beteiligungs GmbH, Grünwald, Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, und die VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT, Wolfsburg zuzurechnen.

Wiesbaden, 13. September 2013

- Der Vorstand -

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/09/2013 3:17 pm
Alex
 Alex
(@almase)
Mitglied Admin

"Der Aktionär" hat den Wert heute ins Musterdepot gepackt. Bei kleineren Werten hat dies durchaus öfters eine Auswirkung. Daher habe ich trotz Gesamtmarktschwäche ein Long bei 30 Euro riskiert. Der Aktionär ist bei 29,95 rein.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/12/2013 3:55 pm
Alex
 Alex
(@almase)
Mitglied Admin

Zieht langsam an. Setze SL auf Einstand. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/12/2013 4:21 pm
Alex
 Alex
(@almase)
Mitglied Admin

Bei 30,50 Gewinnmitnahme. Guter Long-Deal bei schwachem Markt. Da will man nicht unnötig mit dem Feuer spielen. :D

AntwortZitat
Veröffentlicht : 03/12/2013 5:14 pm
Share: