Öl - Der Rebound | Seite 5 | Forum

A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

play-1073616_640
Öl - Der Rebound
No permission to create posts
Thema Bewertung: 5 Thema Bewertung: 5 Thema Bewertung: 5 Thema Bewertung: 5 Thema Bewertung: 5 Thema Bewertung: 5 (1 Stimmen) 
25. Februar 2015
21:48
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
26. Februar 2015
21:14
Avatar
Paul
Member
Members
Forumsbeiträge: 703
Mitglied seit:
12. September 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
34sp_Permalink sp_Print
0

SLCA heute mit relativer Stärke. Obwohl der Ölpreis ordentlich fällt, steigt SLCA leicht. 

26. Februar 2015
21:57
Avatar
M1ch11987
Member
Members
Forumsbeiträge: 251
Mitglied seit:
8. Januar 2014
sp_UserOfflineSmall Offline
35sp_Permalink sp_Print
0

Der DAX spinnt und der ölpreis hüpft wie ein känguru :)

Habe ja auch diverse Ölwerte ganz schönes auf und ab….aber ich rechne gegen Mitte des Jahres mit 65-70 und am Jahresende mit 75 beim ölpreis

26. Februar 2015
22:02
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
36sp_Permalink sp_Print
0

Und Euro stürzt auch. Im aktuellen Bereich (+100 im DAX) wird es nun aber sehr spannend…

10296645_887581194595706_5876202404070508530_n.jpg

7. April 2015
17:07
Avatar
Paul
Member
Members
Forumsbeiträge: 703
Mitglied seit:
12. September 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
37sp_Permalink sp_Print
0

Wie schätzt Du denn beim Öl die Lage ein, Alex? Und mit welchen Produkten könnte man auf eine weitere Erholung setzen? 

7. April 2015
19:53
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
38sp_Permalink sp_Print
0

Paul sagt
Wie schätzt Du denn beim Öl die Lage ein, Alex? Und mit welchen Produkten könnte man auf eine weitere Erholung setzen? 

Naja ich hatte ja immer geschrieben das eine so starke Bewegung einen ordentlichen Boden benötigt und dies dauern wird. In meinen Augen wird es nun langsam spannend. Anbei nur mal der Brent Tages- und Wochenchart. WTI schaut aber sehr ähnlich aus. 

Seit Ende Dez./ Anfang Januar besteht der Versuch einen großen klassischen Doppelboden (2. Tief höher) auszubilden. Noch ist dieser natürlich nicht aktiv, aber die Indikatoren sprechen schon für weiter Luft nach oben und die Chance einer Aktivierung. Im Tageschart beginnt bereits der Kampf um den GD100. RSI und MACD deuten an, dass dieser gewonnen werden könnte. Nächstes übergeordnetes Ziel wäre dann erst die 80 – der GD200, welcher auch sehr gut zum errechneten Ziel des Bodens passen würde. 

Dann noch der Blick zum Wochenchart, wo ich eine ähnliche Ausbildung aus der Vergangenheit mal markiert habe. Interessanter bullischer Aspekt. Mittlere Bollinger kreuzt aktuell. RSI möchte ebenso die 50 kreuzen und der MACD könnte zum nächsten Satz ausholen. Die Bullen bekommen wohl die größte Chancen seit Monaten und müssen nur noch zupacken.

Und wie nutzen fragst du… Mmmh. Ich bin vorsichtig bei Devisen und Rohstoffen, weil das einfach ein extrem unberechenbarer und volatiler Markt ist, welcher auch gerne mal von „Außen“ gelenkt wird. Als der Euro damals aus seinem großen Dreieck ausgebrochen ist, war dies ein Megaverkaufsignal, wo ich gleich von deutlich tieferen Kursen gesprochen habe. Eingestiegen bin ich trotzdem nicht und im Nachhinein war dies schon ein Fehler. Es war ein starkes und deutliches Signal, was nur alle paar Jahren mal auftritt und das hätte ich mal riskieren müssen. Der mögliche Boden beim Öl ist noch nicht so sicher und nicht so stark, aber trotzdem schon eine ordentliche Hausnummer. Eine Möglichkeit wären natürlich die passenden Aktien, oder eben ein Hebelprodukt mit kleinen vorsichtigen Hebel. Als Einstiegsbereich könnte man sich vielleicht eine wichtige Marke wie das m. Bollinger im Wochenchart oder den GD100 suchen, welcher beim Bruch wahrscheinlich nochmal fix angetestet wird. Ein heißes Eisen bleibt das Öl trotzdem.

brenttag-1.JPGImage Enlarger

 brentwoche-1.JPGImage Enlarger

sp_PlupAttachments Anhänge
6. Mai 2015
09:29
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
39sp_Permalink sp_Print
0

Btw… Das Öl hat seit dem eine ordentliche bullische Bewegung hingelegt. Warst du nun eigentlich eingestiegen?

6. Mai 2015
09:52
Avatar
Paul
Member
Members
Forumsbeiträge: 703
Mitglied seit:
12. September 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
40sp_Permalink sp_Print
0

Habe leider den Einstieg verpasst. Habe bei Öl einfach zu wenig Erfahrung und bei Silica habe ich die guten Einstiegskurse verpasst

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 63

Zurzeit Online:
3 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Paul: 703

amateurchef: 270

M1ch11987: 251

MasterAlu: 159

Streaks: 138

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 10

Mitglieder: 441

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 158

Beiträge: 5865

Neuste Mitglieder:

Peter, amstrong, johnfake, crussito

Administratoren: Alex: 3288