ELMOS Semiconductor WKN (567710) Diskussion - Aktie | Forum

A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

play-1073616_640
ELMOS Semiconductor WKN (567710) Diskussion - Aktie
No permission to create posts
Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 (0 Stimmen) 
26. Mai 2014
18:44
Avatar
Paul
Member
Members
Forumsbeiträge: 703
Mitglied seit:
12. September 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Hier also der Thread zu Elmos. Ich habe den Wert vor längerer Zeit auf meine Watchlist gesetzt, als ich nach Unternehmen gesucht habe, die im Bereich „Fahrassistenz, automatisiertes Fahren“ engagiert sind. Halte das für einen wirklichen Zukunftstrend im Automobilbereich.

Heute hat der Wert nun einen ordentlichen Ausbruch hingelegt.

27. Mai 2014
19:56
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Na gut, so ganz durch ist der Ausbruch aus dem Hoch von 2005 noch nicht, aber der Anfang sieht sehr gut aus. Seit 2012 hat man sich verdreifacht. In den letzten 12 Monaten verdoppelt und das sehr steil. Solche Bewegungen bereiten durchaus etwas Bauchschmerzen, aber der Trend ist voll intakt. Man wandert auch wunderbar im Trendkanal nach oben. Der bietet sich auch weiterhin zum traden an, aber das neue Hoch muss bestätigt werden. Zuletzt konnte die Unterkante des Kanals 2-mal erreicht werden, die Oberkante jedoch nicht. Das muss im Kampf um das neue Hoch nicht viel bedeuten, im Hinterkopf sollte es vorerst trotzdem bleiben. 

In meinen Augen sind die Ampeln auf grün. Über dem neuen Hoch sogar noch richtig dunkelgrün.

elmos.GIFImage Enlarger

sp_PlupAttachments Anhänge
27. Mai 2014
20:52
Avatar
Paul
Member
Members
Forumsbeiträge: 703
Mitglied seit:
12. September 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Vielen Dank, dass Du Dich auch immer den Werten annimmst, die gar nicht auf Deiner Watchlist stehen!

Ich bin mir bei Elmos noch ein wenig unschlüssig und suche nach dem rechten Einstiegspunkt.

Was mir aber gefällt und den Wert in meinen Augen stark macht, ist der Umstand, dass er die Seitwärtsbewegung der Märkte seit Jahresanfang gar nicht mitgemacht und zudem nicht wie andere Momentumaktien (Dürr, LPKF, etc.) stark konsolidiert hat.

Das scheint mir doch für die Aktie zu sprechen.

28. Mai 2014
09:12
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Der ganze Chart spricht für die Aktie. Er sieht sehr bullisch aus. Da sollen gar keine Zweifel aufkommen. Fundamental habe ich mir die Aktie aber gar nicht angeschaut. Wie sind die Aussichten? Ist man noch günstig bewertet?

Die Frage nach dem Einstieg stellt sich für Späteinsteiger natürlich und diese ist wahrlich nicht einfach zu beantworten. Aber das ist aktuell bei vielen Aktien der Fall. Viele habe eine starke Rally hinter sich und sind eben nicht mehr fair bewertet. Andererseits: The trend is your friend… ;)

Der aktuelle Blick geht wohl auf das neue Hoch. Ansonsten würde ich wirklich klare Signale abwarten und nicht mehr blind auf den fahrenden Zug aufspringen. Ein Rücksetzer zur nächsten Unterstützung kommt immer und dort bietet sich deutlich bessere Kaufkurse an. Das wäre dann aber auch der dritte Rücksetzer zur Unterkante ohne die Oberseite anzulaufen. Optimal wäre es, wenn das neue Hoch bestätigt wird.

28. Mai 2014
16:57
Avatar
Paul
Member
Members
Forumsbeiträge: 703
Mitglied seit:
12. September 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Ein Text von Anfang Mai

 

Die Analysten von Close Brothers Seydler bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Elmos Semiconductor. Das Kursziel wird von 12,50 Euro auf 13,00 Euro angehoben. Die Zahlen zum ersten Quartal liegen teils leicht über den Erwartungen, der Ausblick auf das Gesamtjahr wird bestätigt. Demnach soll der Umsatz im hohen einstelligen Prozentbereich zulegen. Die EBIT-Marge soll sich im oberen einstelligen Prozentbereich bewegen. Die Experten rechnen für 2014 weiter mit einem Gewinn je Aktie von 0,66 Euro, 2015 soll das Plus bei 0,89 Euro liegen. Das ergibt ein KGV 2014e von 22,4. Damit ist das Papier recht hoch bewertet. Seit Jahresanfang hat der Kurs um rund 40 Prozent zugelegt. – See more at: http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=…..9kFIF.dpuf

16. Juni 2014
11:32
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
23. Juni 2014
08:24
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Auch hier sind wir nah an der unteren Begrenzung. Chance für einen spekulativen Swingtrade.

elmo.GIFImage Enlarger

sp_PlupAttachments Anhänge
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 63

Zurzeit Online:
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Paul: 703

amateurchef: 270

M1ch11987: 251

MasterAlu: 158

Streaks: 138

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 10

Mitglieder: 410

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 157

Beiträge: 5863

Neuste Mitglieder:

Stefan, Freddie4117, paigega4, charitykp3, melanielo16

Administratoren: Alex: 3288