Deutsche Telekom (555750) Diskussion - Aktie | Forum

A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

play-1073616_640
Deutsche Telekom (555750) Diskussion - Aktie
No permission to create posts
Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 Thema Bewertung: 0 (0 Stimmen) 
26. August 2013
11:59
Avatar
midein
Gast
Guests

Bin schon seit geraumer Zeit zu einem ziemlich großen Depotanteil in der Deutschen Telekom investiert mit einem Einstandskurs von 8,6€. Hatte jahrelang die Seitwärtsbewegung der T-Aktie genutzt, um die hohe Dividende abzugreifen. Da ich mich seit einiger Zeit allerdings intensiver mit dem Aktienmarkt beschäftige, hatte ich schon länger vor, den Anteil der T-Aktien in meinem Depot (ca. 60%) deutlich abzubauen, um mehr zu streuen.

 

Seht ihr in Anbetracht der aktuellen Lage im Telekommunikationssektor mit diversen Übernahmen (Telefonica -> E-Plus sowie Vodafone -> Kabel Deutschland) einen geeigneten Zeitpunkt, um Gewinne mitzunehmen? Sind die Auswirkungen solcher Übernahmen im Aktienkurs der Telekom schon eingespeist, oder wird man bei Genehmigung dieser Übernahmen mit deutlichen Einbußen seitens der T-Aktie  zu rechnen haben? Oder wirken diese Übernahmen sich evtl. sogar positiv auf die T-Aktie aus?

26. August 2013
14:49
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Das Depot weiter zu streuen kann eigentlich nie verkehrt sein. 

So wie es ausschaut hat die T-Aktie Probleme die 10 Euro Marke zu knacken. 3 Versuche gab es schon, mal schauen, ob es einen 4. gibt und dieser gelingt. Danach dürfte es schnell Richtung 11 Euro gehen. Ein wirklich spannende Lage, da auch kein so großer Abwärtssog nach unten festzustellen ist.

Die Übernahmen in der Branche könnten durchaus zum Problem werden. Vodafon könnte mit KD durchaus Konkurrenz zum Entertain-Paket der Telekom aufbauen.

telekom.GIFImage Enlarger

sp_PlupAttachments Anhänge
26. August 2013
16:38
Avatar
zor
Gast
Guests

Gewinne mitnehmen und streuen.

Die Telco Branche ist gesättigt. Große Übernahmen sind gut um Preise zu erhöhen in dem ohnehin schwachen Margenumfeld.

Das die DT so hoch steht ist verwunderlich, welche großen europäische Telco’s haben diesen Trend mitgemacht? Meine Orange (France Telecom) jedenfalls nicht.

26. August 2013
17:10
Avatar
MasterAlu
Member
Members
Forumsbeiträge: 158
Mitglied seit:
30. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Midein, ich stand vor der selben Frage und habe nach dem letzten Anlauf und dem Abpraller von der 10 alles rausgehauen.

Unter 9 wird die Aktie für mich erst wieder interessant.

26. August 2013
17:12
Avatar
Alex
Administrator
Forumsbeiträge: 3288
Mitglied seit:
15. Juli 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

MasterAlu sagt
Midein, ich stand vor der selben Frage und habe nach dem letzten Anlauf und dem Abpraller von der 10 alles rausgehauen.

Ja wäre eigentlich ein wunderbares Tradingziel gewesen. Jetzt könnte man noch mit engem SL arbeiten und schauen, ob vielleicht doch noch ein Angriff auf den Widerstand erfolgt.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 63

Zurzeit Online:
1 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Paul: 703

amateurchef: 270

M1ch11987: 251

MasterAlu: 158

Streaks: 138

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 10

Mitglieder: 432

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 158

Beiträge: 5864

Neuste Mitglieder:

uvonanu, PTrader, urscatmere

Administratoren: Alex: 3288