Die “Sommerpause” ist vorbei und es folgen nun wieder die täglichen & wöchentlichen Analysen, sowie natürlich aktuelle Statements im Trading-Chat.

Anbei bereits ein ganz kurzer Ritt durch die Charts.

Im DAX Monatschart setzt sich langsam eine ernste Eintrübung durch. Das Ziel dürfte in diesem Fall über den Sommer eher die 11.000, anstatt der 12.000-er Marke sein. Oberhalb der 12.700 wird diese Gefahr etwas gemindert.

DAX Monatschart

Im Future Tageschart hat der DAX heute erstmals seit Anfang Dezember unterhalb des GD100 geschlossen. Im Xetra-DAX konnte diese Marke noch verteidigt werden. Morgen braucht er jedoch einen Start oberhalb der .350, um diesen Kampf fortzuführen und nicht in den Wochenschluss hinein zu verlieren.

DAX Tageschart – Future
Xetra-DAX Tageschart

Im Wochenchart dürfte zum Wochenschluss das m. Bollinger um .390 auch von Relevanz sein.

DAX Wochenchart

Die kleine Erholung der letzten 2 Wochen stellt bisher nur eine Konsolidierung für einen weiteren Anlauf auf das “Macron-Gap” dar. Bei einer Gap-Schließung dürfte sich das übergeordnete Bild aber weiter eintrüben und tiefere Ziele anschließend wahrscheinlich werden lassen.

Gap im Fokus

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.