Der DAX musste gestern mit Mühe und Not die wichtige Supportzone aus m. Bollinger (Wochenchart) und GD100 verteidigen. Heute dürfte der Start oberhalb des GD100 gelingen und somit eine leichte Konsolidierung mit Aufwärtschancen anstehen.

Der Blick zum DAX Tageschart, wo der Future direkt am GD100 bei .440 in den Handel geht. Der GD100 im Xetra-DAX verläuft knapp 30 Punkte tiefer und wurde gestern nahezu punktgenau angesteuert. Von der Zone .400/.440 bestehen somit Anstiegschancen innerhalb einer Konsolidierung. Auf der Oberseite wären hierbei das m. Bollinger bei .535 zu nennen, welches heute bereits die obere Begrenzung darstellen könnte.

Unterhalb der .400 droht hingegen ein Rutsch über die .300 bis zur .250.

DAX Tageschart

Am Freitag erwartet uns im übrigen auch der Kleine Verfallstag. Im Idealfall positioniert man sich bis dahin neutral. Allerdings könnte Draghi morgen dazwischenfunken….

Kleine Verfallstag am Freitag

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.