Der DAX konnte gestern seine neutrale Tagesrange nahezu komplett durchlaufen und generierte damit keine neuen Signale. Die Supportzone zwischen .400/.480 konnte bisher verteidigt werden und je länger dies geschieht, desto größer werden die Chance für eine erneute Bewegung über die .700.

Im kleineren 60-Minutenchart erkennen wir, dass sich in den letzten 2 Wochen ein fallender Keil herausgebildet hat. Diese Formation wird sehr häufig bullisch aufgelöst. Innerhalb des Keil befindet sich zudem seit gestern ein Doppelboden, welcher für die bullische Auflösung genutzt werden könnte – heute! Die Bullen könnten bzw. müssten heute diese Steilvorlage nutzen, um den Keil nach oben zu durchbrechen. Erste Ziele um .670 wären dann wohl sehr schnell erreicht und gegen .730 könnten erste Bremsspuren auftreten.

Im bärischen Fall wird der Doppelboden und der übergeordnete Keil nicht aufgelöst und der DAX neigt bereits um .600 zu Schwäche. Ein erneuter Test der .480 und tiefer in Richtung .425 wird dann wahrscheinlich. Es wäre zudem eine starke Auffälligkeit, wenn die Bullen ihre sehr gute Chance so verstreichen lassen.

Das mittlere Bollingerband verläuft aktuell bei .633. Unterhalb der .400 droht ein größeres Verkaufssignal. Die Bullen heute jedoch mit den besseren Chancen.

Die US-Märkte verharren bei einer niedrigen Vola auf Rekordniveau. Im kleinen Fenster hat der Dow Platz bis zur 20.200. Auf der Unterseite sollten die 20.000 und wichtig die 19.915 halten, um weitere direkte Aufstiegschancen zu wahren. Der Tageschart des S&P500 zeigt einen Trendkanal an, welcher auf der Oberseite noch nicht voll durchlaufen wurde. Ein Spike Richtung 2.320 möglich.

Ich wünsche euch einen guten Start in den Tag.

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.