Nachdem die Bullen gestern den Zielbereich der technischen Erholung abgearbeitet haben, könnten heute die Bären einen neuen Angriffsversuch starten und ggfs. sogar schon den kürzlich gebrochenen Abwärtstrend antesten. In diesem Bereich wird sich dann entscheiden, ob der Kurs doch nochmal bullisch abdrehen möchte, oder ob die Bären zu einem neuen Verlaufstief ansetzen. Mein übergeordnetes Korrekturziel wurde schließlich auch noch nicht abgearbeitet.

Die Bullen könnten Hoffnungen schöpfen, wenn sie das Hoch von gestern nochmal anlaufen oder gar überwinden. Der wahrscheinlichere Fall ist jedoch ein Rücksetzer. Eine erste Unterstützung findet man bei .250. Darunter bei .150/.160 und bei ca. 11.100 die kürzlich gebrochene Abwärtstrendlinie, welchen einen sauberen Rücksetzer darstellen würde. Allerdings ist der Weg bis dahin doch noch recht weit.

Die Bären haben heute wieder ein gutes Blatt. Werden Sie es nutzen?

dax60 daxtag

Und nicht vergessen:

Die aktuellsten Infos gibt es in den Trading-Gruppen (Live-Trading, Marktgeflüster, Newsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Letztes Update am: 12. Jun 2015 @ 19:58

  • 19:55 Uhr
  • Das hat wieder gesessen! Trotz der Unsicherheiten um Griechenland und der erhöhten Volatilität bewegt sich der DAX charttechnisch sauber voran. Gestern der mustergültige Abschluss der technischen Gegenbewegung bei .450 und heute bereits der punktgenaue Pullback zum gebrochenen Abwärtstrend. In diesem Bereich griffen einigen Bullen wieder zu und stabilisierten den DAX. Damit halten die Bullen für die neue Woche zumindest ein Türchen für eine Bodenbildung offen – falls es doch noch zu einer Einigung um Griechenland kommt. Ansonsten wartet auf der Unterseite noch das übergeordnete Korrekturziel.
  • Anbei noch der Tageschart und der 60-Minutenchart, welche die technische Erholung und den Pullback sehr gut aufgezeigt haben.
  • Am Wochenende folgt dann wieder der Ausblick sowie weitere Chartbilder, die die gefährliche Lage der Bullen aufzeigen sollen.
  • Das Trading-Ergebnis in dieser Woche war auch dank des tollen Swing-Trades erneut überaus erfolgreich. Mein Grundsatz Nummer 3 war bei diesem Trade sicher einer der Erfolgsgaranten – klein einsteigen und nicht zu früh schichten.

dax60 daxtag

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.