Der DAX erlebte nach mehreren Tagen Lethargie eine sprunghafte Auflösung der engen Handelsspanne. SL-Wellen und auch Absicherungsgeschäfte vor dem Verfallstermin dürften hierbei als Brandbeschleuniger gedient haben. Um 13 Uhr wäre der bisher größte Verfallstermin in diesem Jahr durch. Erst danach wird sich zeigen können wie viel Wahrheitsgehalt dieser Squeeze beinhaltete.

Im DAX Wochenchart wurde die neutrale Spanne von .610 zur .930/.970 sprunghaft aufgelöst. Auch nachhaltig? Durch die Bewegung über die 13.040 wurde ein Squeeze zur 13.200 ermöglicht. Diese Marke stellt auf Wochensicht den wichtigstem Widerstand dar. Oberhalb der 13.200/.220 setzt es im Wochenchart ein neues Kaufssignal, aber die Hexen (besonders die Starken) können zu gerne trügerisch sein.

DAX Wochenchart

DAX Tageschart (Xetra & Future). Der DAX könnte mit einer Folgekerze den Widerstand bei 13.200/.220 durchbrechen und ein Kaufsignal erzeugen, wenn es die Bullen wirklich ernst meinen. Aber falls die Hexen der Hauptgrund für die Bewegungen waren und das vermute ich, könnte ein Insideday (Tageskerze innerhalb der Vortageskerze) ein erster Hinweis dafür sein. Die 13.200 dürfte dann heute nicht genommen bzw. gar nicht erst erreicht werden. Die 13.135/.110 würden dann einen ersten Support darstellen. Darunter würden noch die 13.030 folgen, bevor sich das Bild wieder Richtung 12.970/.930 eintrübt. Ein klassischer Insideday bildet gerne nur eine kleine Tageskerze aus, bevor dann am Folgetage die neue Bewegung einsetzt. Der Verfallstermin bleibt auch heute ein wichtiges Zünglein an der Waage. Außerdem könnte das Thema Strafzölle heute wieder auf die Agende rutschen.

DAX Tageschart – Future
DAX Tageschart – Xetra

Marktüberblick im Video:

 Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.