Update:

Der DAX konnte seine Tagesrange erneut nicht verlassen und bildete nur eine kleine Tageskerze aus. Die Worte von gestern behalten damit voll ihre Gültigkeit. Im Gegensatz zu den Vortagen gibt es heute wieder einige Impulsgeber. Nordkorea mit Raketentest, Verfallstermin gegen 13 Uhr und am Nachmittag US Konsumklima, Einzelhandel und Industrieproduktion. Erste neutrale Range im DAX bleibt die .470 – .570.

Der DAX rangierte in einer ähnlichen engen Spanne wie am Vortag und konnte somit keine neuen Signale erzeugen. Auf der Unterseite stützt der GD100 und auf der Oberseite passen die Positionierungen zum Verfallstag nicht in eine weitere Anstiegsphase. Auch heute sind wieder nur wenige Wirtschaftsdaten zu erwarten.

Der Blick zum DAX Tageschart (Future & Xetra), wo der DAX weiter am 61,8-er Retracement (.540) rangiert. Auf der Oberseite folgen Widerstände bei .570/.600/.660. Auf der Unterseite bietet der GD100 bei knapp .470 einen ersten wichtigen Support. Unterhalb könnte schnell Druck entstehen und das Gap bei .324 dürfte übergeordnet in den Fokus rücken. Zwischenmarken .410 & .365. Der EMA100 bei .270 stellt die wichtige Marke für die weiteren direkten Anstiegsmöglichkeiten im DAX dar.

DAX Tageschart – Future
DAX Tageschart – Xetra

 

Zur Vollständigkeit noch der Blick zum kleineren DAX 60-Minutenchart (m60), wo die Zwischenmarken besser zu erkennen sind.

DAX 60-Minutenchart (m60)

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.