Euro gestern weiter schwach und die US-Börsen stabil, aber trotzdem folgte der DAX Rücksetzer unter die 13.000. Das Risiko wird anscheinend so langsam wieder eingepreist.

Im DAX Wochenchart wurde mit der 13.200 & 12.930 nun bereits eine gute Wochenspanne abgearbeitet, welche durchaus Bestand haben könnte. Unterhalb der .870/.920 könnte die Gemütlichkeit jedoch schnell verfliegen und eine höhere Dynamik aufkommen. Oberhalb der 13.200 wird die Rally hingegen fortgesetzt.

DAX Wochenchart

DAX Tageschart. Die Anstiegssequenz seit März mit dem Jahrestief und Zwischenflagge hatte bei 13.200 auch ihre Zielregion. Eine Konsolidierung abermals mit bullischer Flagge müsste nun bereits auf Gegenwehr stoßen, ansonsten könnte direkt einen Korrektur eingeleitet werden.

Anstiegssequenz seit März

DAX Tageschart (Xetra & Future). Der DAX prallte dynamisch von der 13.200 ab und steht nun kurz vor dem mittleren Bollingerband und 61,8-er Retracement bei knapp .875, welches heute ein unteres Ziel darstellen könnte. Auf der Oberseite bilden die 13.035 und .060 erste wichtige Widerstände. Oberhalb der 13.130 können die Bullen hingegen wieder hoffen.

Mögliche Spanne heute: 13.035/.060 – 12.975/.925 zur 12.875. Unterhalb würde es die nächste Eintrübung im Chartbild geben.

DAX Tageschart – Xetra
DAX Tageschart – Future

Marktüberblick im Video:

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.