Der DAX konnte gestern den wichtigen Rücksetzer bereits vollziehen und am Support ordentlich abdrehen. Heute könnte der DAX somit stabiler daherkommen, ohne jedoch gleich zu euphorisch zu werden. Der Weg nach oben ist durch viele Hürden verbaut und auch der Blick zum Verfallstag in 2 Wochen deutet keine großen Rallychancen an.

Schauen wir direkt zum DAX Tageschart (Future & Xetra), wo der DAX seinen erwarteten zügigen Pflichtrücksetzer gut vollzogen hat. Der Weg nach oben ist heute speziell um 12.950 bereits durch einen Widerstand erschwert. Auf der Unterseite bildet die .870 einen ersten Support, welchen die Bullen idealerweise bereits verteidigen und den DAX in eine enge Spanne drücken. Unterhalb der .950 bleibt der DAX angeschlagen und neue direkte Tiefs (speziell die .690) bleiben noch möglich.

Kurzum: Der DAX hat seinen Pflichtrücksetzer erfüllt. Große Kaufssignale gibt es jedoch nicht und erwarte ich auch nicht. Erste Spanne .870 – .950. Auf der Unterseite neutral bis .810 zu erweitern. Auf der Oberseite bildet die 13.050 den nächsten härteren Widerstand, welcher auf Wochensicht noch erreicht werden könnte, falls heute die Stabilisierung gelingt.

DAX Tageschart Future
DAX Tageschart Xetra

Anbei auch noch der DAX Prognosechart vom Jahreswechsel für den Januar.

DAX Prognosechart

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.