Der DAX startete mit neuen Tiefpunkten in die neue Woche, allerdings konnte er diese bis in den Tagesschluss hinein aufkaufen. Heute bietet sich damit die Chance auf eine Gegenbewegung; eine durchaus gute Chance. Werden die Bullen diese ergreifen, oder sind sie schon zu sehr geschwächt? Ein wichtiger Impulsgeber könnte der ifo-Index heute um 10 Uhr sein.

Im DAX Wochenchart sehe ich weiterhin eine gute Möglichkeit für die Wochenrange aus dem Wochenausblick. Von der 12.090 wäre eine Gegenbewegung über die .330 und .390 möglich, vielleicht sogar bis zum m. Bollinger um .450.

DAX Wochenchart

Im DAX Tageschart erkennen wir die gestrige Umkehrbewegung, welche die Bullen heute aufgreifen müssen. Wichtig dafür wäre es, dass die .200 nun verteidigt wird. Eine Bewegung bis zur .330 könnte ich mir dann im ersten Schritt vorstellen. Somit Chance auf bullische Tagesrange von .200 – .330. Darüber wäre die .390 zu nennen und darüber ein Cluster aus Widerständen um .450. Viel höher sollte eine Gegenbewegung nicht laufen. Bei neuen Tiefpunkten dürfte hingegen sehr schnell das Gap-Close um 12.090 anstehen. Auch ein schneller Spike bis zur 12.000 wäre dann nicht auszuschließen.

DAX Tageschart

Zoomen wir noch in den kleineren DAX 60-Minutenchart, wo wir zusätzlich bullische Umkehrsignale erkennen können. Der DAX konnte eine kleine iSKS-Formation innerhalb eines fallenden Keils ausbilden. Beide Bilder stehen für eine bullische Auflösung mit Potential deutlich über die .300. Die Bullen müssen nur zupacken. Haben sie noch diese Kraft?

DAX m60

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.