Der DAX erlebte gestern einen Übergangstag innerhalb der angestrebten neutralen Handelsspanne. Ob er diesen Tag für die Fertigstellung einer SKS-Formation (rechte Schulte im m60 – siehe Video) genutzt hat, werden wir zum Handelsstart erfahren. Auffällig bleibt bisher die komplette Ignoranz gegenüber der neuen Coronawelle und den ersten Teil-Lockdowns. Auch dasWeiterlesen

Die Märkte mussten nach dem fulminanten Wochenauftakt den Rückwärtsgang einlegen. Der DAX zeigte vor der mehrfach erwähnten 13.2-er Marke Respekt und fiel am Ende bis zur Ausbruchszone zurück. Heute dürfte sie direkt wieder im Fokus stehen. Wichtige Termine: Japan Industrieproduktion August Eurozone Industrieproduktion August USA Erzeugerpreise September Quartalsberichtsaison u. a.Weiterlesen

Heute Morgen hatten wir es im Morning-Briefing diskutiert. Der Tisch war für die Bullen bei den US-Indizes gedeckt, insbesondere beim Nasdaq. Ohne größere Impulse wurde diese Einladung aufgegriffen und es folgte für die Techs ein dunkelgrüner Wochenstart. Der DAX tendierte nah der 13.2 hingegen zu Zurückhaltung und könnte diese imWeiterlesen

Es sind noch knapp drei Wochen bis zur US-Wahl; höchste Zeit für Donald Trump in den maximalen Wahlkampfmodus zu schalten. Die vergangene Handelswoche war bereits sehr politisch geprägt. Getrieben von immer neuen Tweets zu Stimulus-, Impfstoff- und Medikamentenhoffnungen. Alles schaut „great“ aus und wird sowieso noch viel besser. „Die DemokratenWeiterlesen

Der DAX konnte heute seinen wichtigen Wochenwiderstand durchbrechen und zügig in den aktivierten Cluster zur 13.1 laufen. Auffällig bleibt zur Stunde, dass dieser Durchbruch recht einseitig erfolgt ist und die US-Indizes noch unter ihren wichtigen Widerständen notieren. Wichtige Termine: GB Monatliches BIP GB Erzeugung im Produzierenden Gewerbe August GB HandelsbilanzsaldoWeiterlesen