Der letzte Handelstag in der Woche, Monat und Quartal und der DAX konnte den übergeordneten Support bisher verteidigen.

Im DAX Monatschart konnte das Retracement bei 11.750 bisher halten und der Hausse-Aufwärtstrend musste noch nicht getestet werden. Das m. Bollinger verläuft bei 12.035 und würde wohl den sehr versöhnlichen Abschluss für die Bullen darstellen. Ein Schluss auf Monatstief gilt es heute noch zu verhindern.

DAX Monatschart

Blicken wir zum DAX Wochenchart, wo der GD100 bei 11.760 abermals verteidigt werden konnte. Das muss auch heuten noch geschehen! Unterhalb würde noch der Hausse-Aufwärtstrend bei knapp 11.550 auf einen Test warten. Ein Absetzen von dieser Zone in den Wochen- und Monatsschluss wäre von großer Bedeutung für die nächsten Wochen.

Die Bären hatten in dieser Wochen mehrmals die Chance zum Aufwärtstrend durchzurutschen, aber stattdessen gab es eine Stabilisierung, welche noch fragil daherkommt, aber klar den Willen darstellt einen Boden zu finden.

DAX Wochenchart

Schauen wir weiter zum DAX Tageschart, wo sich der DAX nur mühsam vom Support absetzen kann. Vielleicht kann das einsetzende Window Dressing zum Quartalsende noch für einen kleinen Sprung zur 12.100 sorgen, ansonsten könnte ein ruhigerer Tag und Handelsabschluss “drohen”. Auf der Oberseite bilden .975/12.000/12.045/12.100 erste Widerstände. Auf der Unterseite folgen .925/.870/.820/.760.

DAX Tageschart

Marktüberblick im Video:

-folgt später-

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Du magst diesen kostenlosen Content & möchtest die Arbeit auf der Seite wertschätzen? Dann unterstütze Trading-Portal.NET auf Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.