Start der Berichtssaison – Update

Update 12.10.:

Weiterhin keine Veränderung in der Seitwärtsspanne. Im DAX 5-Minutenchart erkennen wir eine Flaggenformation, welche auch ein kurzes Überschreiten der 13.000 erlauben würde.

DAX 5-Minutenchart

Der DAX startet in der engen Spanne der Vortage heute die Quartalsberichtssaison. Obwohl die US-Börsen in kleinen Schritten weiter zulegen, konnte unser DAX den Sprung über die 13.000 noch nicht schaffen. Ein Grund für die Zurückhaltung könnte u.a. der Verfallstag nächste Woche Freitag darstellen.

Positionierungen zum Verfallstag – stockstreet.de

Auch heute bleibt die Range .930 – 13.000 aktiv. Darüber könnte ein kurzer, wohl nicht nachhaltiger, Spike erfolgen. Mit Zwischenmarke .050 könnte übergeordnet die .250 angesteuert werden. Auf der Unterseite bilden .850 & .800 wichtige erste Anlaufmarken. Darunter trübt sich das Bild kurzfristig ein und eine Konsolidierungsbewegung wird wahrscheinlich.

DAX Tageschart

Der August-Aufwärtstrend wird so langsam überbeansprucht, aber konnte bisher stets verteidigt werden. Der DAX liegt auf der Lauer für eine relativ kurzfristige 200-Punktebewegung. Die Chancen sind für beiden Seiten wohl relativ ausgeglichen und damit bleibt weiter das große Warten in der Seitwärtsrange angesagt.

DAX m60 mit Aufwärtstrend

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.