Nur nicht den Abschluss vermasseln

Der DAX bewegte sich nach dem ruckartigen Abverkauf zum Wochenauftakt recht mustergültig. Nach Abpraller an der Reboundzone erfolgte gestern nun die Nachbildung der Futuretiefs. Eine gute Chance für eine (vorläufige) Bodenbildung, wenn denn zum Wochenabschluss kein weiterer Abverkauf folgt.

In genau einer Woche steht zudem der Verfallstag an. Es wäre eine schallende Niederlage für die Stillhalter, wenn selbst die 12k nicht zu halten wären. Auf diesem Niveau wäre aber selbst noch mit der 12.6 als Abrechnungskurs zu rechnen.

Positionierungen zum Verfallstag in einer Woche – stockstreet.de

Der aktuelle DAX Wochenchart (Future), wo eine Wochenkerze oberhalb der 12k für die neue Handelswoche eher Richtung Entspannung weist. Aber! Ein Wochenschluss unterhalb der 12k würde hingegen einen weiteren Tiefpunkt zur neuen Woche ermöglichen.

DAX Wochenchart

Schauen wir direkt zum DAX Tageschart (Future & Xetra), wo zum Abschluss nochmal die Bewegung zum Wochentief erfolgt. Speziell im Xetra-DAX war diese Bewegung nach der sehr atypischen Tageskerzenformation sehr wahrscheinlich. Auf der Oberseite dürfte die 12.390 heute bereits eine zu große Hürde darstellen, wobei eine Bewegung der Bullen zu dieser Marke zum Wochenabschluss bereits einen klaren Gewinn darstellt. Im besten Fall hält bereits die Zone .100/.150. Unterhalb droht nochmals die Bewegung zur 11.950. Tiefere Kurse gilt es zum Wochenschluss zu vermeiden.

DAX Tageschart Future

DAX Tageschart Xetra

Falls der DAX die Zone 11.870/.950 verteidigen kann, wäre ein längerer Aufenthalt in der eingezeichneten Spanne zu erwarten.

DAX vor einer langwierigen Bodenbildung

Marktüberblick im Video:

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.