Archiv der Kategorie: Gastbeiträge

Tagesausblick für den 06.03.2017

Ein kurzes Chartupdate für morgen, den 06.03.2017.

Tageschart:
Longtrend hier weiter intakt. Freitagskerze könnte eine Umkehrkerze sein und die Longbewegung weiter antreiben?

4h – Chart:
2 Szenarien möglich. Über 12.100 wird der Longtrend fortgesetzt. Unter 11.990 ist ein möglicher Shorttrend sichtbar. Der große Longtrend wird allerdings erst unter 11.720 gebrochen. Shorttrend könnte somit nur von kurzer Dauer sein.

1h – Chart:
Hier sind wir noch im Longtrend (grüner Pfad). Als Korrektur hat sich allerdings ein Shorttrend etabliert. Bei Bruch der 11.990 wird wohl auch der grüne Longtrend gebrochen werden. Sieht sehr ähnlich aus, wie nach dem letzten Anstieg. Am 3. Tag danach gings auf eine kleine Talfahrt. Der morgige Tag müsste diese Regel also bestätigen 😉

Wünsche Euch allen einen schönen Tag und gute Trades.

Die genannten möglichen Trades sind keine Empfehlungen. Im Tagesverlauf kann sich die Signallage ständig ändern. Im Chat halte ich Euch auf dem Laufenden.

Tagesausblick für den 28.02.2017

Der Fasching neigt sich dem Ende zu. Die Börse rückt wieder in den Fokus 😉

… der Rückblick:
Der gestrige Tag wirkte sehr eingeschlafen. Es kam zu keinen neuen Signalen.

… der Ausblick:

Im Tageschart sind wir weiter Long. Aktuell läuft nur die Korrektur.

Im 4h – Chart ist der große Longtrend (grüner Pfad) weiter intakt. Auch hier läuft die Korrektur. Gleichzeitig ergibt sich allerdings auch die Chance auf einen Abwärtstrend (roter Pfad). Wir werden sehen wie es sich entwickelt.

Abschließend der Blick zum 1h – Chart. Hier sind wir weiter im Shorttrend unterwegs. Seit Freitag konnten ca. 50% der letzten Bewegung korrigiert werden. Man wäre also bereit für neue Tiefpunkte 😉

Wünsche Euch allen einen schönen Tag und gute Trades.

Die genannten möglichen Trades sind keine Empfehlungen. Im Tagesverlauf kann sich die Signallage ständig ändern. Im Chat halte ich Euch auf dem Laufenden.

Tagesausblick für den 24.04.2017

Sehen wir hier nur eine Korrektur, oder ist der lang ersehnte Richtungswechsel in der Entstehungsphase?

Etwas verspätet der Blick zu den Charts für den heutigen Handel:

Im Tageschart ist die Bewegung im Longtrend vorerst beendet. Wir befinden uns in der Korrektur!
Long wieder ab 12.030. Trend Bruch erst unter 11.470.

Im 4h – Chart das gleiche Spiel. Was wir sehen ist zunächst nur als Korrekturbewegung anzunehmen.
Long ebenfalls bei Bruch der 12.030.

Im 1h – Chart sind wir hingegen short. Es könnte da jetzt eine kleinere Korrektur einsetzen.

Wünsche Euch allen einen schönen Tag und gute Trades.

Die genannten möglichen Trades sind keine Empfehlungen. Im Tagesverlauf kann sich die Signallage ständig ändern. Im Chat halte ich Euch auf dem Laufenden.

Tagesausblick für den 23.02.2017

… der Rückblick:

Heute konnte der DAX die 12.000er Marke knacken und sogar punktgenau dort schließen. Longtrends haben ihre Fortsetzung erfahren.

Ist der Gipfel schon in Sicht?

… der Ausblick:

Der Blick zu den Charts zeigt kein verändertes Bild auf.
Im Tageschart konnten wir oberhalb der gestrigen Tageskerze schließen. Der Stopp der Bewegung liegt demnach bei 11.965. Umkehrsignale fehlen!

Im 4h – Chart stellt die erste Kerze heute ein Umkehrkerze dar. Aktuell sieht es aber nicht nach einer Bestätigung aus. Der Long SL liegt bei 11.968. Die Bewegung ist also weiter intakt!

Der letzte Blick wie immer auf den 1h – Chart. Hier sind konkrete Einstiege in beide Richtungen zu finden.

Bruch 12.030 –> Long
Bruch 11.965 –> Short

Die Long Variante ist wahrscheinlicher. Short würde ich im aktuellen Umfeld wenn überhaupt nur klein riskieren.

Wünsche Euch allen einen schönen Tag und gute Trades.

Die genannten möglichen Trades sind keine Empfehlungen. Im Tagesverlauf kann sich die Signallage ständig ändern. Im Chat halte ich Euch auf dem Laufenden.

Tagesausblick für den 22.02.2017

Guten Morgen 🙂

War gestern unterwegs, somit ein schneller Blick auf die Charts:

… Hoch, Höher, Indizes 😉

… der Ausblick:

Im Tageschart findet der Longtrend seine Fortsetzung! Shortsignale sind keine zu finden.

Im 4h-Chart das gleiche Bild. Trend im Trend und der große Trend sind weiter long. Die Korrektur ist auch hier nach der Markttechnik noch nicht eingeleitet!

Im 1h – Chart überwiegen heute auch die Longchancen. Die Korrektur gestern ist durch den Bruch der 11.990 abgeschlossen.

Wünsche Euch allen einen schönen Tag und gute Trades.

Die genannten möglichen Trades sind keine Empfehlungen. Im Tagesverlauf kann sich die Signallage ständig ändern. Im Chat halte ich Euch auf dem Laufenden.