Auch das untere Ziel ist abgearbeitet

Der DAX hat sich lange mit kleinen Kerzen und wenig Volumen stabil gehalten und man hätte meinen können, dass er die .100 gar nicht anlaufen möchte. Aber dabei legte er wohl nur ein kleines Täuschungsmanöver hin, denn pünktlich nach Xetra-Schluss rutsche er mit den US-Börsen in diese Zielregion. Nach der Erholungsbewegung am GD200 folgte somit nun der Rücksetzer zur .100. Die Bullen müssen jetzt e auf eine Stabilisierung am GD200 hoffen.

DAX Prognose von vor einer Woche

Der Blick zum DAX Tageschart (Future & Xetra), wo im Future gestern Abend der Rücksetzer zur .100 noch abgearbeitet wurde. Der Schlusskurs auf Tagestief deutet einen weiteren Tiefpunkt an. Der Xetra-DAX dürfte die gestrige späte Bewegung heute zumindest teilweise noch nachbilden. Auf der Oberseite könnte der DAX bereits an der .180 in Richtung .100 abdrehen. Auch das Gap von Anfang der Woche bei .047 könnte noch ein Ziel sein, bevor die Bullen eine Stabilisierung wagen. Oberhalb der .200 nimmt die Gefahr auf der Unterseite etwas ab. Nach der .180 wären noch die .230 und .300 zu nennen. Der GD200 verläuft heute bei knapp 11.950.

Erste Spanne somit .100 – .180. Das Gap könnte als Bonus noch angelaufen werden. Zum Verfall könnte sich der DAX noch über die .200 bewegen.

DAX Tageschart – Future

DAX Tageschart – Xetra

Anbei noch der Blick zum DAX 60-Minutenchart (m60).

DAX 60-Minutenchart

Der Dow Jones hat seinen Mai-Aufwärtstrend verlassen. Der GD50 bei .665 könnte nun das Ziel sein. Von der .800 könnte diese Spanne bereits abgelaufen werden. Darüber würde sich das Bild in Richtung mittleren Bollingerband (aktuell .930) wieder etwas aufhellen.

Dow Jones

Allgemeiner Hinweis:

Unter Tagesanalysen und Live-Analysen/ Trading-Chat werden ihr auch tagsüber stets aktuell informiert.

Bitte beachtet auch die Trading-Gruppen (Live-TradingNewsticker). Volle Einsicht erhalten aber nur registrierte Mitglieder der Seite. Hier kostenlos anmelden.

Sämtliche Bereiche und Funktionen (Bsp: E-Mail Service) stehen euch zu 100% kostenlos zur Verfügung. Bitte beachtet daher auch die Werbepartner. Danke. ?

Möchtet ihr die Trades der Profis kostenlos & vollautomatisch nachbilden? >> Social Trading

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.